PASCAL ERB | Sony h.ear on – World off
Homepage from Pascal Erb, Digital Content Creator, IT-GEEK, Photographer and Videographer from Switzerland.
Pascal Erb, Photography, Youtuber, Informatik, Schweiz, Photographer, Fotograf, Youtube, Pascal, Erb, Video
23131
post-template-default,single,single-post,postid-23131,single-format-standard,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Sony h.ear on – World off

Sony hat mir letzte Woche ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht. Neue kabellose Bügelkopfhörer in einem schönen schwarz Matt Finish. Seit Jahren bin ich mit einem Jabra Revo Wireless unterwegs und bis jetzt sah ich keinen Grund diesen Kopfhörer auszumisten. Getestet habe ich so einige, aber nichts konnte mich überzeugen. Wie es mit dem Sony h.ear on Wireless NC aussieht, erfährt ihr im nächsten Abschnitt.  

Wenn man die h.ear on Kopfhörer aus der Verpackung nimmt, kommt einem der typische Sony Fabrik Duft entgegen. Ja, eher chemisch aber nach ein paar Tagen ist dieser Duft zum Glück weg. Die Kopfhörer verbinden Stil, Komfort und Benutzerfreundlichkeit für unterwegs mit atemberaubender High-Resolution-Audio-Sound­qualität. Echt erstaunlich, was aus den Membrankalotten kommt. Sobald man den Sony hear.on Wireless NC aufsetzt, ihn einschaltet und eine nette Stimme sagt: „Power-On, Bluetooth connected“ – ist man in einer anderen Welt. Alles rund um dich wird dank der neuen h.ear on Wireless NC (Noise Cancelling) Technologie total ausgeblendet.

mdr-100abn-von-sony_lifestyle_09Die digitale Geräuschminimierung blendet Umgebungsgeräusche aus, damit sich der Hörer ganz auf die Musik konzentrieren kann. Dabei analysiert die „AI Noise Cancelling“-Funktion laufend die aktuellen Nebengeräusche und wählt automatisch die effektivste Einstellung für die jeweilige Umgebung aus. Dies macht ihn zum perfekten Begleitern für unterwegs.

Ausserdem ist er mit LDAC-Standard ausgestattet, der kabelloses Hören von hochauflösenden Sounddateien via Bluetooth in hervorragender Qualität möglich macht. So kann die Technologie von Sony mit einer maximalen Bitrate von 990 kbit/s fast dreimal mehr Daten übertragen als herkömmliche Bluetooth-Geräte und sorgt so für eine Klangqualität, die nahezu an High-Resolution Audio heranreicht.

Der Sony h.ear on Wireless kommt in verschiedenen Farben: Blaugrün, Zinnoberrot, Kohlschwarz, Limonengelb und Bordeauxpink. Jede dieser markanten Farboptionen sorgt für eine schlichte, elegante Optik. In der breiten Auswahl findet jeder Benutzer genau die richtige Farbe für seinen individuellen Stil. Vom Gehäuse bis zum Kabel haben sämtliche Einzelteile – über die verschiedensten Finishs und Materialien hinweg – exakt die gleiche Farbe.

20 Stunden Akkulaufzeit liefern selbst bei aktivierter Bluetooth-Funktion und Geräuschminimierung genügend Power für einen Überseeflug.

Der h.ear on Wireless NC von Sony sitzt komfortabel auf den Ohren, neben der Freiheit, kabellos Musik zu hören, bietet dieser Kopfhörer somit ein elegantes, kompaktes Design mit nahtlosem Finish und einer herausragenden lückenlosen Passform am Kopf.

FAZIT

Der stylische Bluetooth-Kophörer mit Noise Cancelling ist der erste, der meinen Jabra Revo Wireless in den Schatten stellt. Seit einer Woche benutze ich nur noch den Sony Kopfhörer. Sogar zu Hause, ob auf dem Sofa oder am Computer. Ich geniesse es meine Videos schneiden zu können ohne ein Nebengeräusch zu hören. Meine Freundin kann nebenbei Bachelor oder die neuen Folgen von Gilmore Girls schauen und ich kann ungestört arbeiten. Wer auf der Suche nach Qualität und Style ist, ist mit dem Sony h-ear on Wireless NC sicherlich super bedient.

Pascal Erb

info@pascalerb.com
No Comments

Post a Comment

You don't have permission to register