PASCAL ERB | instagram algorithmus 2017
Wie ich meine Interaktion auf Instagram durch löschen von Follower verbessert habe. In den letzten paar Wochen habe ich ca. 10'000 Follower gelöscht und so meine Follower Interaktion verbessert. Jetzt fragt ihr euch sicherlich wieso und wie? Durch neue Instagram-Algorithmen ist Interaktion viel wichtiger als viele Follower.
instagram, algorithmus, 2017, follower löschen, ghost follower, interaktion, likes, follower,
23242
post-template-default,single,single-post,postid-23242,single-format-standard,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Wieso ich 10’000 Instagram Follower gelöscht habe.

In den letzten paar Wochen habe ich ca. 10’000 Follower gelöscht und so meine Follower-Interaktion verbessert.  Jetzt fragt ihr euch sicherlich, wieso und wie? Durch neue Instagram-Algorithmen ist Interaktion viel wichtiger als viele Follower. 

 

Vor 2 Wochen hatte ich noch 36k Follower.

 

Ghost-Followers

Ich bin seit dem Launch der Instagram App dabei. Über die Jahre habe ich mir einige Follower angesammelt, die leider nicht mehr aktiv sind. Solche Follower bringen mir leider nichts. Man nennt diese auch Ghost-Follower. Um zu wachsen braucht man aktive Nutzer. Auch wenn ich mit Firmen Kooperationen mache, sind nur die aktiven User interessant. Somit habe ich mich entschieden, alle Abonnenten zu löschen, die in den letzten 60 Tagen nichts kommentiert oder geliked haben.

Crowdbabble

Auf Crowdbabble kann man sich einen Report erstellen lassen, wo man genau sieht, welche Follower noch aktiv sind und welche nicht. Nicht ganz günstig, aber meiner Meinung nach lohnt es sich.

Wenn man den Report hat, kann man alle Ghost-Follower löschen. Entweder man macht das von Hand, Account für Account oder man weiss wie man ein einfaches Macro Script schreibt. Zum Glück war ich mal Informatiker und konnte dies automatisieren.

Interkation

Natürlich sieht es cool aus, wenn man über 35’000 Follower hat. Aber was bringen 35k Follower wenn man nur noch 800 likes hat. In den letzten Wochen sind meine Likes von ca. 1600 auf 800 gefallen. Vielen Dank an Instagram… Aber es geht nicht nur mir so, sondern alle grösseren Accounts beschweren sich. Entweder man gibt Instagram die Schuld oder man sucht nach einer Lösung.

Lieber hätte ich 8000 Follower und 800 likes. Somit hätte ich laut Instagram eine super Interaktion. Wäre somit aber nicht mehr interessant für die meisten Firmen. Weil die Follower Zahl immer noch viel mehr Eindruck macht, als guter Content.

Instagram-Algorithmus

Die Logik des Algorithmus ist ziemlich einfach: Wenn ein Nutzer eine bestimmte Art von Fotos mit „Gefällt mir“ markiert oder kommentiert, dann interessiert er sich offenbar besonders für die Accounts, die diese Inhalte posten. Daher zeigt er ihm demnächst häufiger solche Fotos. Das hat Auswirkungen auf den Feed und auf die „Explore“-Seite.
Als Seitenbetreiber sollte man nach Wegen suchen, die Interaktionen mit den eigenen Beiträgen zu steigern. Offene Fragen zu stellen, die die Diskussion fördern, ist nur eine der Strategien, dies zu erreichen.

Mir darüber den Kopf zu zerbrechen habe ich aufgehört. Was ich will, ist das meine Follower meine Bilder sehen und somit muss man alles machen, damit man dem Instagram Algorithmus gerecht wird. Wie man den Algorithmus ausnutzt? Geschrieben ist es nirgends aber laut meiner Erfahrung muss man folgendes beachten.

  • Viel Interaktionen mit dem Post in der ersten Stunde generieren.
  • Follow-Like Ratio muss möglichst gut sein.
  • Regelmässiges posten
  • Selber Aktiv sein. Viele Bilder liken und kommentieren.
  • Intagramstories erstellen.
  • Immer wieder neue Hashtags verwenden

 

Fazit

Dank dem löschen von 10’000 Follower konnte ich die Interaktion um 30% verbessern. Im Schnitt bin ich jetzt wieder auf 1200 Likes. Ich überlege mir nun weitere Follower zu löschen.

So und jetzt ab auf Instagram und gibt mir ein paar Likes auf meinem Profil 😃

Instagram.com/pascalerb.com

 

Pascal Erb

info@pascalerb.com
No Comments

Post a Comment

You don't have permission to register